Ich bräuchte eure Hilfe

Also mich machts am glücklichsten wenn ich helfen kann. Deswegen kennr ihr jemand der hilfe braucht? Vllt kinderaufpassen oder haushalt oder was weiß ich hauptsache ich kann helfen. Ich bin jedoch pleite deswegen muss ich etwas geld verlangen aber wie viel ihr mir für die arbeit geben wollt ist euch selbst überlassen. Ich wohne in münchen.
Falls ihr jemanden kennt schreibt mir mylien.vo22@gmail.com

Advertisements

Das Leben arbeitet gerade mit mir

Also ich hab ja grad fast kein Geld. Und gott oder wer auch immer hat es so eingerichtet dass ich tatsächlich fast kein Geld brauch weil jetzt ist sogar mein Hunger weg und somit hab ich gottseidank weniger Kosten. Ich habe keinen Hunger mehr und auch keinen Durst. Ich habe aber keine Angst zu verdursten oder zu verhungern weil ich in meiner Psychose vom Denken schon mal gestorben bin und somit ist die Angst vorm Tod glaub ich weg ist. Ne Freundin hat mir heute gesagt dass man nach 8 Tagen ohne Wasser stirbt. Ich weiß nicht ob es stimmt ich jedenfalls trinke nur wenn ich Durst habe.
Hmmmm komische Phase

Warum ich simple denke

Die Welt ist so unnötig komplex. Von klein auf lernen wir komplex zu denken. Für ein glückliches, freies und vor allem zielführendes Leben muss man meiner Meinung nach simple denken.

Du hast Geldprobleme? Ganz einfach geb weniger aus.

Du kannst nicht ordentlich sein? Ganz einfach besitze weniger.

Du willst abnehmen? Ganz einfach man muss sich nur bewegen und auf die Ernährung achten anstatt sinnlose Diäten zu machen.

Man kommt leichter zum Ziel wenn man sich auf das Wesentliche konzentriert und nicht so viel scheiße macht. Ich war gestern beim Jobcenter um Hartz 4 zu beantragen und die sinnlosen Formalitäten und Anträge sind zum lachen hahaha

Ich habe keine Zeit die tausend Sachen zusammen zu suchen und dann noch auszufüllen, deswegen hab ich mich dagegen entschieden. Da ich sowieso fast nichts ausgebe und ich lieber bald arbeiten gehen will ist das kein Problem 🙂 Das Praktikum was ich übrigends gemacht habe war scheiße. Ich war mit dem Erziehungsstil und dem was die Erzieherinnen den Kindern beigebracht haben absolut nicht einverstanden, weswegen ich nach einem Tag nicht mehr hingegangen bin haha

Falls es Missverständnisse gibt bitte mein Kommentar lesen. Man kann nie etwas für seine Probleme. Ich wollte lediglich damit sagen, dass die Lösung oft einfacher ist als gedacht.

Wie es bei mir weitergeht

Mein letzter Eintrag ist schon ein bisschen her, weil sich einiges bei mir getan hat. Hier halte ich euch mal auf dem laufenden. Seit ca. 1 Woche bin ich jetzt schon aus der Klinik entlassen worden. Morgen hab ich einen Termin beim Psychiater für die Medikamente und ab übermorgen hab ich ein kurzes Praktikum. Danach will ich arbeiten gehen. Und übernächste Woche hab ich meinen ersten Termin bei meiner Psychotherapeutin, weil ich wieder eine Psychotherapie machen will. Bis jetzt läuft alles gut, mal schaun wie die nächste Woche läuft 🙂

Liebe grüße und euch einen guten Start in die Woche ❤