„To live is the rarest thing in the world. Most people exist, that is all.“

Und genauso wies im Zitat steht fühle ich mich. Dass ich nur existiere und nicht wirklich lebe. Ich muss das schleunigst ändern, ich weiß nur noch nicht wie, aber etwas muss sich verändern…
Naja morgen bin ich mit meiner Familie zusammen da ist bestimmt ein besserer Tag 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu „„To live is the rarest thing in the world. Most people exist, that is all.““

  1. Liebe Lien,

    Existenz ist nach meinem Empfinden stets in Erwartung, während das reine Dasein – uns das Leben wahrlich fühlen lässt und fassbar macht. Liebevoll wie Du bist, hast Du Dir bereits vor einiger Zeit in Deinem Blog ein paar Zeichen zur deutlichen Anregung für ein schönes Dasein hinterlegt. So zum Beispiel dieses: https://embracevulnerabilitysite.wordpress.com/2017/07/26/the-power-of-tea/ .

    An diesem Tag hast Du schon mal nachweislich sanft gelebt und nicht nur existiert. Und es gibt noch mehr davon. Manchmal schenkt uns die Seele in heiterer Art Hinweise, die vorübergehend in Vergessenheit geraten. Deshalb schreibt Mensch sie auf, um sich im passenden Moment, daran zu erinnern.

    Fühlbare Grüße

    Luxus

    PS: Es ist schön, dass Du Dich auf das Beisammensein mit Deiner Familie freust. Eventuell hat die Veränderung ja bereits begonnen. 🙂

    Gefällt mir

    1. Wow vielen Dank für deinen Beitrag 🙂 ja ich hab das gefühl dass ich in letzter zeit nur vor mich hingelebt habe 🙂 und habe aber in erinnerung dass es viele momente war in denen es früher nicht so war 🙂 deswegen will ichs ändern und morgen ist hoffentlich wieder ein tag den uch bewusst mit meiner familie genießen kann 🙂 danke für deine lieben worte 🙂 lg lien

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s